Thema bei jedem Gruppentreffen:  

Eure Prostata-Sorgen, eure Fragen zu Prostataerkrankungen

 

Gruppentreffen im Gemeindezentrum in 36119 Neuhof, Hanauer Str. 4

jeden 1. Dienstag im Monat um 14.00 Uhr!!

 

Gruppentreffen in der Accura Klinik, 36129 Gersfeld, Fritz-Stammer-Str.

jeden 2. Dienstag im Monat um 18.00 Uhr

 

Im Anschluss werden interessante Themen, die der Altersgruppe 50plus Hilfestellungen für den

Alltag aufzeichnen, vorgestellt und diskutiert. Die Themen wurden vorher von den Mitgliedern als Aufgabe an den Vorstand gestellt, der sich dann um entsprechende Antworten oder Referenten bemüht. Die jeweiligen Themen werden durch Einladungs-Rundschreiben und örtliche Presse bekannt gegeben.

 

 

 

Hier können Sie Ihre Fragen stellen "absenden" drücken und Ihre Mail ist an uns unterwegs. Sie wird zeitnah bearbeitet.

 

         

 

                          

Themen - Gruppenabende - Gestaltung

Kontakt

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

 

Mitglieder INFORMATION ZUM DATENSCHUTZ  gemäß  DSGVO vom 25.5.2018

der Prostata Vorsorge SHG Prostatakrebs Neuhof G.V.

 

Die Vertraulichkeit und die Integrität, der Schutz deiner personenbezogenen Daten ist uns ein persönliches Anliegen, ist uns wichtig. Nach der EU-Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) sind wir verpflichtet, dich darüber zu informieren, zu welchem Zweck wir  welche Daten erheben und speichern. Der Information kannst du auch entnehmen, welche Rechte du in puncto Datenschutz hast.

1. VERANTWORTLICHKEIT FÜR DIE DATENVERARBEITUNG

Verantwortlich für die Datenverarbeitung ist:

Der Vorstand des

Gemeinnützige Verein, Prostata Vorsorge Selbsthilfegruppe Prostatakrebs Neuhof

Görlitzer Str. 5   36119 Neuhof  Telefon 06655 – 74550    prostatahilfe@letsche-neuhof.de      www.prostata-neuhof.de

bestehend aus:

1.Vorsitzender

Manfred Letsche -  Görlitzer Str. 5  - 36119 Neuhof – Telefon: 06655-74550  - E-Mail: prostatahilfe@letsche-neuhof.de

2. Vorsitzender Bernhard Böhm und Schriftführerin Edeltrud Böhm – Weiherberg 28 – 36163 Poppenhausen –

Mitglieder INFORMATION ZUM DATENSCHUTZ  gemäß  DSGVO vom 25.5.2018

der Prostata Vorsorge SHG Prostatakrebs Neuhof G.V.

 

Die Vertraulichkeit und die Integrität, der Schutz deiner personenbezogenen Daten ist uns ein persönliches Anliegen, ist uns wichtig. Nach der EU-Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) sind wir verpflichtet, dich darüber zu informieren, zu welchem Zweck wir  welche Daten erheben und speichern. Der Information kannst du auch entnehmen, welche Rechte du in puncto Datenschutz hast.

1. VERANTWORTLICHKEIT FÜR DIE DATENVERARBEITUNG

Verantwortlich für die Datenverarbeitung ist:

Der Vorstand des

Gemeinnützige Verein, Prostata Vorsorge Selbsthilfegruppe Prostatakrebs Neuhof

Görlitzer Str. 5   36119 Neuhof  Telefon 06655 – 74550    prostatahilfe@letsche-neuhof.de      www.prostata-neuhof.de

bestehend aus:

1.Vorsitzender

Manfred Letsche -  Görlitzer Str. 5  - 36119 Neuhof – Telefon: 06655-74550  - E-Mail: prostatahilfe@letsche-neuhof.de

2. Vorsitzender Bernhard Böhm und Schriftführerin Edeltrud Böhm – Weiherberg 28 – 36163 Poppenhausen – Telefon: 06658 – 487  E-Mail: boehmshgphs@gmx.de

Schatzmeister – Klaus Hahn -  Oder Str. 27 - 36043 Fulda – Telefon 0661 – 43918

SHG- Profil-Manager  Hubert Bohl – Pater-Notker Str. 4 - 36043 Fulda – Telefon 0661 - 41752

2. ZWECK DER DATENVERARBEITUNG

Die Datenverarbeitung erfolgt aufgrund SHG Zielvorgaben um die Betreuung- und Erfahrungsberater Aufgaben (Hilfe durch Selbsthilfe)  erfüllen zu können.

Hierzu verarbeiten wir deine personenbezogenen Daten, insbesondere deine Gesundheitsdaten. Dazu zählen Anamnesen, Diagnosen, Therapie und Befunde, unter Benennung der Urologen bei denen du in Behandlung bist, sofern du uns diese freiwillig genannt bzw. zur Verfügung gestellt hast.

Die Erhebung von Gesundheitsdaten ist Voraussetzung für deine Betreuung im Sinne von Hilfe durch Selbsthilfe. Werden die notwendigen Informationen nicht bereitgestellt, kann eine sorgfältige Betreuung z.B. vermitteln von „Gleich-Erkrankten“  oder „medikamentös Gleicheingestellten“  nicht erfolgen. Auch das direkte Informieren von Neuheiten bei speziellen Krankheitsbildern würde ohne die Daten entfallen.

3. EMPFÄNGER DEINER DATEN

Die SHG Vorstände haben alleinige Möglichkeiten an deine Daten ranzukommen.

4. SPEICHERUNG DEINER DATEN

Wir bewahren deine personenbezogenen Daten wie Name, Geburtsdatum, Wohnadresse, Telefon-Nr.  E-Mail -Adresse und gemeldete Krankheitsdaten nur solange auf, wie du uns dies  erlaubst, du in unserer SHG „Mitglied“ bist (wer 6 Monate hintereinander nicht an Gruppentreffen teilnimmt, scheidet automatisch aus)

5. DEINE RECHTE

Du hast das Recht, über die dich betreffenden personenbezogenen Daten Auskunft zu erhalten. Auch kannst du die Berichtigung unrichtiger Daten verlangen.

Darüber hinaus steht dir das Recht auf Löschung von Daten, das Recht auf Einschränkung der Datenverarbeitung zu.

6. RECHTLICHE GRUNDLAGEN

Rechtsgrundlage für die Verarbeitung deiner Daten ist Artikel 9 Absatz 2 lit. h) DSGVO in Verbindung mit Paragraf 22 Absatz 1 Nr. 1 lit. b) Bundesdatenschutzgesetz.

Seitens der SHG wird ausdrücklich erklärt, deine Daten werden nicht weitergegeben es sei denn zum Zwecke des Erfahrungsaustauschs mit SHG-Mitgliedern.

  SHG Vorstand

 

 

Einverständnis- Erklärung  von                                   

 

 Herr                                                                       

«Vorname» «Nachname»

«Adresse»

«Postleitzahl» «Ort»

 

 

 für den Gemeinnützigen Verein  Prostata Vorsorge SHG Prostatakrebs Neuhof, per Adresse

 

Prostata SHG Vorstand  c/o Manfred Letsche -  Görlitzer Str. 5  - 36119 Neuhof                                                                                    

 

Ich erkläre mich durch meine Unterschrift am Ende dieser Datenschutzrechtlichen Einwilligung ausdrücklich damit einverstanden, dass der Vorsitzende der SHG, der gesamte Vorstand, die von mir freiwillig, mündlich oder schriftlich, durch Überlassung von Dokumenten preisgegebenen Daten über meine Person, die da sind: Name, Geburtsdatum, Wohnort, Telefon-Nr. E-Mail-Adresse, Krankheitsbild (Urologie) im Rahmen der Selbsthilfearbeit verwenden. Dies umfasst die Vergangenheit und die künftige SHG Arbeit.

 

Die Mitglieder Information zum Datenschutz gemäß DSGVO vom 25.05.2018  beziehe ich ausdrücklich in meine Einverständnis-Erklärung mit ein.

Ich wurde dadurch informiert wofür meine Daten beim Vorstand, bei der SHG hinterlegt sind, wer den Zugriff hat, welche Daten gespeichert sind und wann sie automatisch gelöscht werden. Auch über meine Rechte der jederzeitigen Löschung wurde ich darin informiert.

 

Ich …setze deinen Namen ein…………………. erkläre mit meiner freiwillig vollzogenen Unterschrift ausdrücklich, dass die SHG meine ihr „genannten“ persönlichen Daten für die Erfüllung der SHG- Zielsetzung und zu meinem Wohle verwenden darf.

 

 

Name:    alle Daten im Briefkopf

 

Unterschrift …………………………………………    .

 

Datum……………………………………….  

 

 

                                                                                              


  Herr                                                                       

 

«Vorname» «Nachname»

 

«Adresse»

 

 

 

 

 

«Postleitzahl» «Ort»

 

 

 

 

 

 für den Gemeinnützigen Verein  Prostata Vorsorge SHG Prostatakrebs Neuhof, per Adresse

 

 

 

Prostata SHG Vorstand

 

c/o Manfred Letsche

 

Görlitzer Str. 5

 

36119 Neuhof                                                                                    

 

 

 

Ich erkläre mich durch meine Unterschrift am Ende dieser Datenschutzrechtlichen Einwilligung ausdrücklich damit einverstanden, dass der Vorsitzende der SHG, der gesamte Vorstand, die von mir freiwillig, mündlich oder schriftlich, durch Überlassung von Dokumenten preisgegebenen Daten über meine Person, die da sind: Name, Geburtsdatum, Wohnort, Telefon-Nr. E-Mail-Adresse, Krankheitsbild (Urologie) im Rahmen der Selbsthilfearbeit verwenden. Dies umfasst die Vergangenheit und die künftige SHG Arbeit.

 

 

 

Die mir ausgehändigte Mitglieder Information zum Datenschutz gemäß DSGVO vom 25.05.2018  beziehe ich ausdrücklich in meine Einverständnis-Erklärung mit ein.

 

Ich wurde dadurch informiert wofür meine Daten beim Vorstand, bei der SHG hinterlegt sind, wer den Zugriff hat, welche Daten gespeichert sind und wann sie automatisch gelöscht werden. Auch über meine Rechte der jederzeitigen Löschung wurde ich darin informiert.

 

 

 

Ich …setze deinen Namen ein…………………. erkläre mit meiner freiwillig vollzogenen Unterschrift ausdrücklich, dass die SHG meine ihr „genannten“ persönlichen Daten für die Erfüllung der SHG- Zielsetzung und zu meinem Wohle verwenden darf.

 

 

 

 

 

Name:    alle Daten im Briefkopf

 

 

 

Unterschrift …………………………………………    .

 

 

 

Datum……………………………………….  

Telefon: 06658 – 487  E-Mail: boehmshgphs@gmx.de

Schatzmeister – Klaus Hahn -  Oder Str. 27 - 36043 Fulda – Telefon 0661 – 43918

SHG- Profil-Manager  Hubert Bohl – Pater-Notker Str. 4 - 36043 Fulda – Telefon 0661 - 41752

2. ZWECK DER DATENVERARBEITUNG

Die Datenverarbeitung erfolgt aufgrund SHG Zielvorgaben um die Betreuung- und Erfahrungsberater Aufgaben (Hilfe durch Selbsthilfe)  erfüllen zu können.

Hierzu verarbeiten wir deine personenbezogenen Daten, insbesondere deine Gesundheitsdaten. Dazu zählen Anamnesen, Diagnosen, Therapie und Befunde, unter Benennung der Urologen bei denen du in Behandlung bist, sofern du uns diese freiwillig genannt bzw. zur Verfügung gestellt hast.

Die Erhebung von Gesundheitsdaten ist Voraussetzung für deine Betreuung im Sinne von Hilfe durch Selbsthilfe. Werden die notwendigen Informationen nicht bereitgestellt, kann eine sorgfältige Betreuung z.B. vermitteln von „Gleich-Erkrankten“  oder „medikamentös Gleicheingestellten“  nicht erfolgen. Auch das direkte Informieren von Neuheiten bei speziellen Krankheitsbildern würde ohne die Daten entfallen.

3. EMPFÄNGER DEINER DATEN

Die SHG Vorstände haben alleinige Möglichkeiten an deine Daten ranzukommen.

4. SPEICHERUNG DEINER DATEN

Wir bewahren deine personenbezogenen Daten wie Name, Geburtsdatum, Wohnadresse, Telefon-Nr.  E-Mail -Adresse und gemeldete Krankheitsdaten nur solange auf, wie du uns dies  erlaubst, du in unserer SHG „Mitglied“ bist (wer 6 Monate hintereinander nicht an Gruppentreffen teilnimmt, scheidet automatisch aus)

5. DEINE RECHTE

Du hast das Recht, über die dich betreffenden personenbezogenen Daten Auskunft zu erhalten. Auch kannst du die Berichtigung unrichtiger Daten verlangen.

Darüber hinaus steht dir das Recht auf Löschung von Daten, das Recht auf Einschränkung der Datenverarbeitung zu.

6. RECHTLICHE GRUNDLAGEN

Rechtsgrundlage für die Verarbeitung deiner Daten ist Artikel 9 Absatz 2 lit. h) DSGVO in Verbindung mit Paragraf 22 Absatz 1 Nr. 1 lit. b) Bundesdatenschutzgesetz.

Seitens der SHG wird ausdrücklich erklärt, deine Daten werden nicht weitergegeben es sei denn zum Zwecke des Erfahrungsaustauschs mit SHG-Mitgliedern.

  SHG Vorstand

 

 

Einverständnis- Erklärung  von                                   

 

 Herr                                                                       

«Vorname» «Nachname»

«Adresse»

«Postleitzahl» «Ort»

 

 

 für den Gemeinnützigen Verein  Prostata Vorsorge SHG Prostatakrebs Neuhof, per Adresse

 

Prostata SHG Vorstand  c/o Manfred Letsche -  Görlitzer Str. 5  - 36119 Neuhof                                                                                    

 

Ich erkläre mich durch meine Unterschrift am Ende dieser Datenschutzrechtlichen Einwilligung ausdrücklich damit einverstanden, dass der Vorsitzende der SHG, der gesamte Vorstand, die von mir freiwillig, mündlich oder schriftlich, durch Überlassung von Dokumenten preisgegebenen Daten über meine Person, die da sind: Name, Geburtsdatum, Wohnort, Telefon-Nr. E-Mail-Adresse, Krankheitsbild (Urologie) im Rahmen der Selbsthilfearbeit verwenden. Dies umfasst die Vergangenheit und die künftige SHG Arbeit.

 

Die Mitglieder Information zum Datenschutz gemäß DSGVO vom 25.05.2018  beziehe ich ausdrücklich in meine Einverständnis-Erklärung mit ein.

Ich wurde dadurch informiert wofür meine Daten beim Vorstand, bei der SHG hinterlegt sind, wer den Zugriff hat, welche Daten gespeichert sind und wann sie automatisch gelöscht werden. Auch über meine Rechte der jederzeitigen Löschung wurde ich darin informiert.

 

Ich …setze deinen Namen ein…………………. erkläre mit meiner freiwillig vollzogenen Unterschrift ausdrücklich, dass die SHG meine ihr „genannten“ persönlichen Daten für die Erfüllung der SHG- Zielsetzung und zu meinem Wohle verwenden darf.

 

 

Name:    alle Daten im Briefkopf

 

Unterschrift …………………………………………    .

 

Datum……………………………………….  

 

 

                                                                                              

 

  Herr                                                                       

 

«Vorname» «Nachname»

 

«Adresse»

 

 

 

 

 

«Postleitzahl» «Ort»

 

 

 

 

 

 für den Gemeinnützigen Verein  Prostata Vorsorge SHG Prostatakrebs Neuhof, per Adresse

 

 

 

Prostata SHG Vorstand

 

c/o Manfred Letsche

 

Görlitzer Str. 5

 

36119 Neuhof                                                                                    

 

 

 

Ich erkläre mich durch meine Unterschrift am Ende dieser Datenschutzrechtlichen Einwilligung ausdrücklich damit einverstanden, dass der Vorsitzende der SHG, der gesamte Vorstand, die von mir freiwillig, mündlich oder schriftlich, durch Überlassung von Dokumenten preisgegebenen Daten über meine Person, die da sind: Name, Geburtsdatum, Wohnort, Telefon-Nr. E-Mail-Adresse, Krankheitsbild (Urologie) im Rahmen der Selbsthilfearbeit verwenden. Dies umfasst die Vergangenheit und die künftige SHG Arbeit.

 

 

 

Die mir ausgehändigte Mitglieder Information zum Datenschutz gemäß DSGVO vom 25.05.2018  beziehe ich ausdrücklich in meine Einverständnis-Erklärung mit ein.

 

Ich wurde dadurch informiert wofür meine Daten beim Vorstand, bei der SHG hinterlegt sind, wer den Zugriff hat, welche Daten gespeichert sind und wann sie automatisch gelöscht werden. Auch über meine Rechte der jederzeitigen Löschung wurde ich darin informiert.

 

 

 

Ich …setze deinen Namen ein…………………. erkläre mit meiner freiwillig vollzogenen Unterschrift ausdrücklich, dass die SHG meine ihr „genannten“ persönlichen Daten für die Erfüllung der SHG- Zielsetzung und zu meinem Wohle verwenden darf.

 

 

 

 

 

Name:    alle Daten im Briefkopf

 

 

 

Unterschrift …………………………………………    .

 

 

 

Datum……………………………………….  

 

Schön, dass Sie den Weg zu uns gefunden haben. Gerne beantworten wir Ihnen Ihre Fragen rund um die Prostata auf der Grundlage unserer Erfahrung.

 

Leider haben die Behörden diese Hilfe etwas erschwert. Das neue Datenschutzgesetzt (DSGVO) verlangt, dass wir von Ihnen eine Einwilligung * erhalten, gewisse persönliche Daten abzufragen, die für eine gute Betreuung (Hilfe zur Selbsthilfe) notwendig sind und sie so lange zu notiert zu halten, wie Sie es uns erlauben, Sie von unserem Erfahrungswissen Gebrauch machen wollen.

 

Schreiben Sie uns eine Mail, eine Whats-App und wir melden uns kurzfristig bei Ihnen.

 

Wir bedanken uns für Ihr Verständnis.

 

Prostata SHG Neuhof

Gersfeld/Rhön

 

Ein Hinweis!!!

Die Mitglieder Information zum Datenschutz findet ihr unter der Rubrik Themen